Das Trentatal

 

 Der Fluß Soča gibt diesem Tal das ganz besondere Interesse

Das Soča - Tal, die Trenta
Das Soča - Tal, die Trenta

Das Trental, welches wir nun durchwandern, hat die Form eines Hufeisen. Diese Tal schneidet sich tief in die Berge des Soča-Oberflusses. Der Gletscher und der Soča-Fluss formten das interessante Tal mit überragenden Felsen, engen sowie schwerdurchgängigen Flussbetten und Wasserfällen.

Das Tal des schönsten slowenischen Flusses ist von zahlreichen Naturschönheiten geprägt.

Das Soča-Tal war das erste, das sich mit seiner nachhaltig ausgerichteten Entwicklung im Tourismus den Titel "Herausragendes europäisches Reiseziel" verliehen bekommen hat. Unter anderem überzeugte es mit dem Projekt „Geschichten der Soča“. Diese begegnet uns an vielen Orten mit Dokumentationen und Museen.

Wir finden in diesem Tal smaragdene Flüsse und glasklare Seen, weite Karstflächen mit spektakulären Höhlen, endlose Wälder, durchzogen von einem dichten Netz aus kleinen Strassen, Wegen und Trails aller Schwierigkeitsgrade.
Dazu kommt die Gastfreundschaft der Slowenen. Ich war von Anfang an begeistert von diesen Menschen und den Schönheiten der Natur. Wo gibt es so etwas sonst noch in Europa.

 

 

Zurück

 

 

Weitere Beiträge zum Trentatal





Wir sollten daran denken ...


Die menschliche Natur gleicht einem Wasserstrudel. Öffnet man ihm einen Ausweg nach Osten, so fließt das Wasser ostwärts; öffnet man ihm einen Weg nach Westen, so fließt es westwärts.

Mengzi