Aktuelle Fotos

Schlosstour

 

Burg Klempenow
Burg Klempenow

 

22.3.2020

In der Zeit der Coronakrise bin ich der Meinung, an der frischen Luft bin ich am Besten aufgehoben. Natürlich ganz alleine! Meine Spaziergänge habe ich ausgedehnt, Kontakt habe ich an diesem Wochenende keinen gehabt. Die Straßen waren fast leer. So konnte ich mich einem Projekt widmen, welches ich schon länger geplant habe. Aus den schönsten Bildern entsteht ein Kalender für Freunde in Japan. Sie lieben unsere Schlösser!
Ich reiste zu den stillgelegten Schlössern, ob verlassen oder als jetzt ruhendes Hotel genutzt, es war überall Menschen leer und völlige Ruhe. Begeistert habe ich meine ersten Schlösser in völliger Harmonie mit meiner Kamera, dem Stativ und der traumhaften Lichtverhältnissen abgelichtet.

 

Schloss Kartlow
Seitenansicht Schloss Kartlow

 

Eine Überraschung war das Schloss Kartlow. Der Besitzer hat das ganze Anwesen hervorragend restauriert und nutzt es heute als privates Wohnhaus als Mittelpunkt eines Gestütes.

Mehrere Stallgebäude sind noch aus alter Zeit vorhanden und wurden in den letzten Jahren ebenfalls, wie auch die Schmiede, aufwendig saniert. Vom Entwurf des Parks durch Lenné ist die Grundidee erhalten geblieben. Ein Blick in den Park zeigt das Panoramabild.

 

Blick auf die Parkanlage
Schloss Schlemmin
Schloss Schlemmin

 

Das Schloss Schlemmin hat schon bessere Zeiten erlebt. Zur Zeit ist es ungenutzt und ich sehe mit Bedauern, dass das ganze Schlossgelände nun ungepflegt erscheint. Trotzdem ist es immer wieder ein beliebtes Fotomotv.

 

Schloss Neetzow
Schloss Neetzow

 

Das Schloss Neetzow ist heute ein Hotel. Durch das Coronavirus war auch dieser Naturplatz ruhig.

 

Schloss Hohendorf
Schloss Hohendorf

 

Das Schloss Hohendorf ist kein Hotel mehr. Neben einem Veranstaltungssaal, der genutzt wird, sind heute 30 Eigentumswohnungen in dem Schloss untergebracht. Ein ruhiger Platz für einen Urlaub.

 

Schloss Katelbogen
Schloss Katelbogen

 

Das Schloss Katelbogen ist ein Blick wert. Wer kennt es schon mitten im verträumten Mecklenburg?

 

 

Das idyllische Schloß Lühburg
Das idyllische Schloß Lühburg

 

27.4.2020

Eine weitere interessante Fototour machte ich heute quer durch Mecklenburg-Vorpommern. Mein Ziel waren wieder einige der zahlreichen Schlösser. Die Fahrt ging über Lühburg, Dargun weiter an den Kummerover See und zurück über Stavenhagen.

Der erste Fotostop überraschte mich mit dem Schloss Lühburg. Neben einem freundlichen Gespräch mit dem Eigentümer konnte ich dieses besondere Flecken Natur am Schlossteich mit der Kamera genießen.

 

Die Schlossruine Dargun
Die Schlossruine Dargun

 

Schon lange hatte ich eine Fahrt zu der Darguner Kloster- und Schlossruine im Plan. Heute hat es endlich geklappt. Es ist ein wunderbares Museumsgelände.

Das Schloss Kummerow
Das Schloss Kummerow

 

Die Fahrt ging weiter über den Kummerower See mit dem Blick auf das Kummerower Schloss. Auf der Rückfahrt habe ich Halt gemacht in Stavenhagen.

Das Schloss Stavenhagen
Das Schloss Stavenhagen

 

Ein Blick auf das Schloss Stavenhagen mitten im Ort sollte man nicht verpassen, wenn man in der Fritz-Reuter-Stadt eine Pause macht.

 

Die Ludwigsluster Wasserspiele
Die Ludwigsluster Wasserspiele

 

6.5.2020

Heute ging die Fahrt über Wiligrad und Schwerin bis nach Ludwigslust. Zeitlich nach Sonnenstand abgestimmt ergaben sich gute Motive. Durch die Coronakrise waren weniger Menschen unterwegs, was für einen Fotografen vorteilhaft ist.

Für mich war eine Fahrt in meine alte Heimat interessant und eine Fotowanderung durch den Ludwigsluster Schlosspark ein aktuelles Erlebnis.

 

Das Schloss Ludwigslust
Das Schloss Ludwigslust

 

Das interessante Ensemble aus Schloss und Park hat bis heute nicht in Ludwigslust seinen Reiz eingebüßt. Nach aufwendiger Restaurierung des Schlossparks und des östlichen Schlossflügels entfaltet sich dieses Ensemble in neuem Glanz.

 

 

Das Schloss Wiligrad
Das Schloss Wiligrad

 

Das ehemalige herzogliche Residenzschloss Wiligrad liegt imposant am Schweriner See. Mit interessanten Ansichten präsentiert es sich in der weitläufigen Parkanlage als Kunstoase vorteilhaft.

Das Schloss Wiligrad in all seiner Schönheit
Das Schloss Wiligrad in all seiner Schönheit

 

 

Das Scheriner Schloss
Das Scheriner Schloss

 

Das Schweriner Schloss fasziniert aus jedem Blickwinkel. Heute wagte ich ein Blick auf den imposanten Prachtbau über die gepflegten Anlagen des Schlossparks. Es ist immer wieder eine überwältigende Kulisse.

Blick auf das Schloss Schwerin
Blick auf das Schloss Schwerin

 

 

 

Zurück

    © Bernd Richter






Wir sollten daran denken ...


Das Leben ist ein Abenteuer, das der Alltag immer unterdrückt.

Elmar Kupke